Betriebliches Inklusionsteam

Umfangreiches Fortbildungsangebot

Damit das betriebliche Integrationsteam seine Aufgaben optimal erfüllen kann, hält das Integrationsamt des KVJS ein umfangreiches Fortbildungsangebot bereit, zum Beispiel:

  • Grundkurse für neu gewählte Schwerbehindertenvertretungen
  • Aufbaukurse
  • Vertiefungskurse in Arbeitsrecht
  • Spezialkurse zum Umgang mit psychischen Erkrankungen oder Suchterkrankungen, zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
  • Kollegenseminare für Kollegen von gehörlosen Mitarbeitern

Unser modulares Kurssystem ermöglicht zudem den Erwerb des Zertifikats "Betrieblicher Eingliederungsberater".
Voraussetzung: der Besuch der Grund- und Aufbaukurse und Fortbildungen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement. Zudem müssen Sie dokumentieren, wie Sie das Gelernte in der Praxis umgesetzt haben und darüber in einem Workshop berichten. In einer Feierstunde erhalten Sie dann von uns Ihr Zertifikat.

Detailliertere Informationen zum Zertifikat erhalten Sie in der Konzeption für die Qualifizierung zum Betrieblichen Eingliederungsberater.

Ihr Ansprechpartner

Ulrich Römer

Fortbildungskoordinator

Telefon: 0721 8107-985

KVJS-Fortbildung