Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit

Weiterentwicklung. Das KVJS-Landesjugendamt fördert Modellprojekte im Kontext der Jugendarbeit und kooperiert mit den Landesverbänden im Arbeitsfeld. Zum fachlichen Austausch sowie zur Qualifizierung bietet es Tagungen und Fortbildung an.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Die offene Kinder- und Jugendarbeit öffentlicher und freier Träger befindet sich durch demografische Entwicklungen und Veränderungen des Bildungsverständnisses im Wandel. Aufgrund der unterschiedlichen kommunalen Strukturen ist die Entwicklung maßgeschneiderter Konzepte erforderlich. Hierbei gilt es die Bedingungen in  jeder Kommune, für jeden Träger und die spezifischen Zielgruppen zu beachten.

Das KVJS-Landesjugendamt unterstützt die Kinder- und Jugendarbeit von Verbänden, Vereinen, Gruppen, Initiativen und Kommunen. Es hilft bei der Konzeption, Planung, Auswertung und Finanzierung von Maßnahmen, die an die Interessen junger Menschen anknüpfen.

Das KVJS-Landesjugendamt bietet hierzu:

• Konzept- und Qualitätsentwicklung in Modellprojekten 
• Qualifizierung von Fachkräften und Trägern
• Jahres- und Arbeitstagungen zu aktuellen Themenstellungen