KVJS-spezial Inklusionsunternehmen erschienen

Die 86 Inklusionsunternehmen in Baden-Württemberg haben mit einem jährlichen Umsatz von etwa 161 Millionen Euro nicht nur einen wirtschaftlichen Wert, sondern auch einen sozialen Mehrwert, der sich messen lässt. 3 700 Menschen arbeiten für diese besonderen Unternehmen, davon 1 500 mit Behinderung. Sie sorgen für die Gäste von Cafés, Restaurants und Hotels, sie erledigen Entrümpelungsarbeiten, renovieren Häuser und  pflegen Grünflächen, sie fertigen Gartenhäuser, Designvordächer und Duschköpfe, sie betreiben Landwirtschaft und eine Abenteuergolf-Anlage und vieles mehr. Das neue KVJS-spezial gibt einen Überblick über eine vielfältige Unternehmenslandschaft.

Sie können das Heft über unsere Datenbank unter dem Stichwort "spezial" herunterladen oder als gedruckte Ausgabe bestellen.