Beurkundungsrecht

Zielgruppe

Urkundspersonen der Jugendämter

Ziele und Inhalte

Dieses Seminar soll systematisch Kenntnisse über das Beurkundungsrecht vermitteln.

Insbesondere sind dies:
- Beurkundungstätigkeit nach §§ 59 und 60 SGB VIII
- Formelle Rechtsvorgaben nach dem Beurkundungsgesetz
- Inhalte und Umfang der Belehrungspflichten
- Vollstreckbare Ausfertigungen / Teilausfertigungen

Dabei sollen die Fragen der Teilnehmer/-innen mit einbezogen werden. Bitte vorhandene Beurkundungsformulare zum Seminar mitbringen.


Die Veranstaltungs-Informationen

Verfügbarkeit:
ausgebucht (roter Daumen nach unten)
Veranstaltungsnummer:
12-4-BPV6-1
Zeit und Ort:
27.09.2012 - 28.09.2012
Bildungszentrum Schloss Flehingen
Preis:
Mit Übernachtung   224,50 €
Ohne Übernachtung   176,00 €
Maximale Teilnehmeranzahl:
12 – 20
Referent/in:
Diethelm Mauthe, Esslingen
Fachliche Auskünfte:
Heike Korge
Tel. 0711 6375-433
E-Mail >>
Organisatorische Auskünfte:
Tel. 0711 6375-610
Fax 0711 6375-125
Mo-Do 9-12, 13-16:30 Uhr
Fr 9-12 Uhr
E-Mail schreiben >>
Veranstaltungsbeschreibung als PDF:
Download