Neu in der Schulsozialarbeit

Grundlagen für das Arbeitsfeld

Zielgruppe

Neue Fachkräfte der Schulsozialarbeit/Jugendsozialarbeit an allen Schularten

Ziele und Inhalte

Die Fachkräfte der Schulsozialarbeit arbeiten in einem anspruchsvollen Aufgabenfeld. Ihre Tätigkeit ist häufig mit hohen Erwartungen und Rollenzuweisungen von Schule und verschiedenen Seiten verbunden.

In diesem Seminar geht es daher vor allem darum, sich als Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter mit Auftrag und Profil, Zielen und Rollenerwartungen auseinanderzusetzen.

Durch Inputs, praxisbezogene Einheiten und kollegialen Austausch gewinnen die Teilnehmenden Klarheit für ihr professionelles Handeln. Die Teilnehmenden bekommen Anregungen für die Konzept- und Projektentwicklung, für die Gestaltung der Zusammenarbeit und ihr Selbstmarketing.

Methoden

Kurze Impulsvorträge, Kleingruppenarbeit, kollegialer Austausch

Hinweise

Das Seminar wird zweimal angeboten und besteht aus zwei Abschnitten. Mit der Anmeldung sind verbindlich beide Abschnitte gebucht.

Die Teilnahme an diesem Seminar ersetzt nicht die individuelle Einarbeitung sowie die fachliche Begleitung durch den Anstellungsträger.
======================================================================================
Durchgang I (18-4-SSA2-1A) mit zusammenhängenden Abschnitten:
Abschnitt A: 22.11. - 23.11.2018 Tagungszentrum der Ev. Akademie Bad Boll
Abschnitt B: 21.03. - 22.03.2019 Tagungszentrum Gültstein
======================================================================================
Durchgang II (18-4-SSA2-2A) mit zusammenhängenden Abschnitten:
Abschnitt A: 06.11. - 07.11.2018 Tagungszentrum der Ev. Akademie Bad Boll
Abschnitt B: 04.04. - 05.04.2019 Tagungszentrum der Ev. Akademie Bad Boll
======================================================================================

Kosten je Abschnitt mit Übernachtung: 245,50 €
Kosten je Abschnitt ohne Übernachtung: 192,00 €


Die Veranstaltungs-Informationen

Verfügbarkeit:
ausgebucht (roter Daumen nach unten)
Veranstaltungsnummer:
18-4-SSA2-2A
Zeit und Ort:
06.11.2018 - 07.11.2018
Ev. Akademie Bad Boll
Preis:
Mit Übernachtung   245,50 €
Ohne Übernachtung   192,00 €
Maximale Teilnehmeranzahl:
35 – 60
Referent/in:
Alexander Meic, Lauffen a. N.
Uwe Straß, Speyer
Annette Albrecht, Freiburg
Fachliche Auskünfte:
Claudio De Bartolo
Tel. 0711/6375-569
E-Mail >>
Organisatorische Auskünfte:
Tel. 0711 6375-610
Fax 0711 6375-125
Mo-Do 9-12, 13-16:30 Uhr
Fr 9-12 Uhr
E-Mail schreiben >>
Veranstaltungsbeschreibung als PDF:
Download