Grundwissen Psychische Erkrankungen: Depression und Persönlichkeitsstörungen

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Pflegestützpunkten sowie Fachkräfte in der Sozialhilfe und in der Eingliederungshilfe, insbesondere auch Fallmanagerinnen und Fallmanager bei den örtlichen Sozialhilfeträgern

Ziele und Inhalte

Depressionen und Persönlichkeitsstörungen belasten die Betroffenen und ihr Umfeld und stellen für den Umgang mit diesen beziehungsweise bei der Hilfeplanung oft eine Herausforderung dar.

In der Veranstaltung werden
- ausgewählte Persönlichkeitsstörungen (narzisstische, histrionische, emotional-instabile und dissoziale) mit ihrer Symptomatik und
- das Störungsbild der Depression und ihre unterschiedlichen Erscheinungsformen vorgestellt
- die therapeutischen Möglichkeiten beleuchtet
- die Möglichkeiten und Grenzen der Hilfemöglichkeiten erörtert sowie
- Hinweise auf weitere Hilfestrukturen und Kooperationspartner gegeben.

Ziel ist es dabei, wesentliche Impulse für eine praktikable Beziehungsgestaltung im Berufsalltag zu vermitteln.


Methoden

Referat

Online Anmelden

Die Veranstaltungs-Informationen

Verfügbarkeit:
Plätze verfügbar (grüner Daumen nach oben)
Veranstaltungsnummer:
18-2-EHPF6-1
Zeit und Ort:
06.06.2018
KVJS, Stuttgart
Preis:
92,00 €
Maximale Teilnehmeranzahl:
10 – 20
Referent/in:
Horst Köster, Bellheim
Fachliche Auskünfte:
Hans-Jürgen Grand
Tel. 0711/6375-302
E-Mail >>
Organisatorische Auskünfte:
Tel. 0711 6375-610
Fax 0711 6375-125
Mo-Do 9-12, 13-16:30 Uhr
Fr 9-12 Uhr
E-Mail schreiben >>
Veranstaltungsbeschreibung als PDF:
Download