Leistungen zur Eingliederung in Arbeit nach dem SGB II

Zielgruppe

Fachkräfte in der Sozialhilfe, insbesondere der Eingliederungshilfe und der Hilfen nach §§ 67 ff. SGB XII sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Einrichtungen der Hilfen zur Überwindung besonderer soziales Schwierigkeiten

Ziele und Inhalte

Das Seminar will Fachkräften in der Sozialhilfe und in Einrichtungen, die mit Hilfen nach dem SGB XII betraut sind, einen Überblick über das Leistungsspektrum der Arbeitsverwaltung zur Eingliederung von Menschen in den allgemeinen Arbeitsmarkt geben.

Schwerpunkte sind:
- Leistungen des Jobcenters im Überblick
- Leistungen zur Eingliederung in Arbeit - SGB II und SGB III
- Beschäftigungsorientiertes Fallmanagement des Jobcenters
- Aktuelle Arbeitsmarkt- und Förderprogramme.

Methoden

Referat, Diskussion, Austausch

Hinweise

Bitte bringen Sie das SGB II und das SGB III mit.

Online Anmelden

Die Veranstaltungs-Informationen

Verfügbarkeit:
Plätze verfügbar (grüner Daumen nach oben)
Veranstaltungsnummer:
18-2-EHS3-1
Zeit und Ort:
22.02.2018
Tagungszentrum Gültstein
Preis:
92,00 €
Maximale Teilnehmeranzahl:
10 – 20
Referent/in:
Udo Stohrer, Esslingen
Fachliche Auskünfte:
Hans-Jürgen Grand
Tel. 0711/6375-302
E-Mail >>
Organisatorische Auskünfte:
Tel. 0711 6375-610
Fax 0711 6375-125
Mo-Do 9-12, 13-16:30 Uhr
Fr 9-12 Uhr
E-Mail schreiben >>
Veranstaltungsbeschreibung als PDF:
Download