Professionell Präsentieren

PR als Leitungsaufgabe – Ein Seminar mit Videotraining

Zielgruppe

Leitungskräfte der verschiedenen Ebenen öffentlicher und freier Träger der Jugend- und Sozialhilfe wie Jugend- und Sozialamt, Beratungsstellen, Jugendarbeit, Hilfen zur Erziehung und Tagesbetreuung von Kindern

Ziele und Inhalte

Die Aufgaben von Leitungskräften sind vielfältig. Auch der sichere, persönliche Auftritt und die überzeugende Präsentation der Einrichtung gehören dazu. Da im Alltag eher selten Zeit ist, sich damit zu befassen, bietet dieses Seminar die Gelegenheit, dies zu üben und dabei fachliche Unterstützung zu erhalten.

Das Seminar vermittelt Fachwissen zum Aufbau, zur Vorbereitung sowie zum Medieneinsatz der Präsentation. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben Gelegenheit zum Üben und Ausprobieren vor der Videokamera. Dabei steht immer wieder die Rednerpersönlichkeit im Fokus. Durch Gruppenfeedback nach festen Kriterien erfahren die Teilnehmenden, wie ihr persönlicher Redestil auf andere wirkt.

Ziel des Seminars ist es, die Leitungskräfte in Sicherheit und Authentizität ihres Auftritts zu stärken.
Auch Beispiele der Kolleginnen und Kollegen bieten Anregungen zur Gestaltung der eigenen Präsentation. Bereits erprobte Präsentationen (Powerpoint oder andere Medien) können mitgebracht werden, dies ist jedoch nicht Voraussetzung. Auch, ob die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schon häufiger präsentiert haben oder demnächst erst anfangen, ist nicht entscheidend.
Inhalte:
-Selbstreflexion und Wirkung auf andere (Selbst- und Fremdeinschätzung)
-Aufbau und Phasen einer Präsentation
-Techniken der soliden Vorbereitung (Umgang mit Stichwortzetteln, 5-Schritte-Technik, ..)
-der Spannungsbogen und die Bedeutung der Beginn- und Schlusssituation eines Auftritts
-Kontakt zum Publikum
-Blickkontakt und Körpersprache
-Medieneinsatz und Visualisierung
-Umgang mit Lampenfieber

Methoden

Theorieinputs, moderierte Diskussion, Übungen mit Präsentation vor der Videokamera

Hinweise

Mit der Anmeldung ist die genaue Angabe der eigenen Leistungsfunktion oder Leitungsaufgabe erforderlich. Zur Sicherstellung der Zielgruppe erfolgt eine Auswahl der Teilnehmenden. Eine verbindliche Teilnahmezusage erfolgt spätestens nach Anmeldeschluss.

Online Anmelden

Die Veranstaltungs-Informationen

Verfügbarkeit:
Plätze verfügbar (grüner Daumen nach oben)
Veranstaltungsnummer:
18-2-LSJ5-1w
Zeit und Ort:
26.06.2018 - 27.06.2018
Tagungszentrum Gültstein
Preis:
Mit Übernachtung   255,50 €
Ohne Übernachtung   202,00 €
Maximale Teilnehmeranzahl:
10 – 15
Referent/in:
Christina Gehle, Karlsruhe
Elke Haag, Alzey
Fachliche Auskünfte:
Hans-Jürgen Grand
Tel. 0711/6375-302
E-Mail >>
Organisatorische Auskünfte:
Tel. 0711 6375-610
Fax 0711 6375-125
Mo-Do 9-12, 13-16:30 Uhr
Fr 9-12 Uhr
E-Mail schreiben >>
Veranstaltungsbeschreibung als PDF:
Download