Grundlagen des Kinder- und Jugendhilferechts (SGB VIII)

Zielgruppe

Beraterinnen und Berater bei den Schwangerschaftsberatungsstellen

Ziele und Inhalte

Die Veranstaltung vermittelt praxis- und adressatenorientiert die Grundzüge des Kinder- und Jugendhilferechts.
Schwerpunkte:
- Grundsätze und Aufgaben des Kinder- Jugendhilferechts
- Organisation der Jugendhilfe
- Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung (§ 8a Sozialgesetzbuch Achter Teil (SGB VIII)
- Hilfen zur Erziehung und Hilfeplan
- Krisenintervention und Inobhutnahme
- Familienförderung (§§ 16-25 SGB VIII)
- Sonstige Aufgaben der Jugendhilfe (gerichtliche Verfahren, Beistandschaft, Pflegschaft, Vormundschaft, Unterhaltsberatung)
Der Referent erläutert die Rechtsmaterie des SGB VIII und angrenzende Rechtsvorschriften. Fallbeispiele bearbeitet er im Dialog mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Methoden

Referat, Diskussion und Fallbeispiele

Hinweise

Bitte bringen Sie eine aktuelle Ausgabe des Sozialgesetzbuches SGB VIII mit.

Veranstaltungszeiten:
9:30 Uhr - 16:30 Uhr

Online Anmelden

Die Veranstaltungs-Informationen

Verfügbarkeit:
Plätze verfügbar (grüner Daumen nach oben)
Veranstaltungsnummer:
18-2-STI10-1
Zeit und Ort:
11.07.2018
Bildungszentrum Schloss Flehingen
Preis:
92,00 €
Maximale Teilnehmeranzahl:
8 – 20
Referent/in:
Daniel Gerlich, Esslingen
Stefan Stroh, Flein
Fachliche Auskünfte:
Sabine Weinbrenner
Tel. 0711/6375-514
E-Mail >>
Organisatorische Auskünfte:
Tel. 0711 6375-610
Fax 0711 6375-125
Mo-Do 9-12, 13-16:30 Uhr
Fr 9-12 Uhr
E-Mail schreiben >>
Veranstaltungsbeschreibung als PDF:
Download