Einführung in das SGB II

Rechtliche Grundlagen für den Bezug von Grundsicherungsleistungen für Erwerbsfähige

Zielgruppe

Beraterinnen und Berater bei den Schwangerschaftsberatungsstellen

Ziele und Inhalte

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte in der Schwangerschaftsberatung, die insbesondere im Personenkreis der sogenannten Hartz IV- Empfänger beraten und sich über Aufbau, Grundlagen und Rechtsfolgen des wichtigsten Sozialleistungsgesetztes informieren wollen.
Inhalt:
Es erfolgt eine Abgrenzung zu anderen Anspruchsgrundlagen wie dem Sozialgesetzbuch Zwölfter Teil (SGB XII), dem Sozialgesetzbuch Dritter Teil (SGB III) oder dem Bundesteilhabegesetz (BTHG).
Der Referent stellt Anspruchsberechtigung, Umfang des Anspruchs und Durchsetzung des Anspruchs differenziert dar.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten mit den zu verwendenden Formularen und können so den Verfahrensweg nachvollziehen.
Hierbei werden
- Kosten der Unterkunft,
- die Frage der Erwerbsfähigkeit,
- die Verweisung zu SGB XII
- der Begriff der Bedarfsgemeinschaft (insbesondere mit Hinblick auf minderjährige Familienmitglieder) besprochen.
Ziel:
- Darstellung der wesentlichen Ansprüche
- Kenntnis von den rechtlichen Grundlagen
- Erörterung aktueller Rechtsprechung
Praktische Verfahrenshinweise und Praktikertipps runden die Veranstaltung ab.






Methoden

Referat, Diskussion, Fallbeispiele und Colloquium

Hinweise

Bitte bringen Sie eine aktuelle Ausgabe des Sozialgesetzbuches SGB II mit.
Fragen und Fallbeispiele können Sie bis zum 24.09.2018 an die zentrale Fortbildung beim KVJS (fortbildung@kvjs.de) senden.

Veranstaltungszeiten:
9:30 Uhr - 16:30 Uhr

Online Anmelden

Die Veranstaltungs-Informationen

Verfügbarkeit:
Plätze verfügbar (grüner Daumen nach oben)
Veranstaltungsnummer:
18-2-STI20-1
Zeit und Ort:
24.10.2018
Bildungszentrum Schloss Flehingen
Preis:
92,00 €
Maximale Teilnehmeranzahl:
8 – 20
Referent/in:
Stefan Stroh, Flein
Fachliche Auskünfte:
Sabine Weinbrenner
Tel. 0711/6375-514
E-Mail >>
Organisatorische Auskünfte:
Tel. 0711 6375-610
Fax 0711 6375-125
Mo-Do 9-12, 13-16:30 Uhr
Fr 9-12 Uhr
E-Mail schreiben >>
Veranstaltungsbeschreibung als PDF:
Download