Arbeitshilfen, Formulare, Rundschreiben, Newsletter, Tagungsunterlagen...

Archiv Rundschreiben 2012

Hier finden Sie alle Rundschreiben aus dem Jahr 2012. Falls Sie etwas trotzdem nicht finden, schicken Sie uns bitte eine E-mail

Nr. 23/2012 Förderung von Modellvorhaben zur Weiterentwicklung der Jugendhilfe durch das Landesjugendamt Baden-Württemberg im Jahr 2013

Anlage 1: Grundsätze für die Förderung von Modellvorhaben zur Weiterentwicklung der Jugendhilfe vom 10.10.2006

Anlage 2: Projektantrag Förderung von Modellvorhaben zur Weiterentwicklung der Jugendhilfe im Jahr 2013

Nr. 22/2012 "SCHULTERSCHLUSS" Auftaktveranstaltung am 14.02.2013 zur landesweiten Qualifizierungs- und Kooperationsoffensive für Kinder aus suchtbelasteten Familien

Nr. 21/2012 Landeskonzept "Kindeswohl bei Trennung und Scheidung - (Eltern-)Fortbildung - Konzept zur Umsetzung von Projekten der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg

Anlage 1: Fachkräfte Kita

Anlage 2: Beratungsstellen

Anlage 3: Kinder- und Elterngruppen

Nr. 20/2012 Empfehlungen zu Leistungen zum Unterhalt (Pflegegeld) für Kinder und Jugendliche in Vollzeitpflege nach dem SGB VIII

Anlage 1: Empfehlungen des Deutschen Vereins zur Fortschreibung der Pauschalbeträge in der Vollzeitpflege für das Jahr 2013

Nr. 19/2012 "Deine Rechte" - Pocketbroschüre für Kinder und Jugendliche in (teil-)stationären Einrichtungen in Baden-Württemberg

Nr. 18/2012 Bundesinitiative Netzwerk Frühe Hilfen und Familienhebammen

Anlage 1: Antrag auf Gewährung der Fördermittel

Nr. 17/2012 Sonderaufwendungen im Rahmen des SGB VIII für vollstationäre Hilfen

Anlage 1: Regelsätze und Barbeträge ab 01.01.2013

Nr. 16/2012 Betreuung und Versorgung des Kindes in Notsituationen nach § 20 SGB VIII

Nr. 15/2012 KVJS-Broschüre "Schulsozialarbeit in Baden-Württemberg"

Nr. 14/2012 Hinweise zur Zusammenarbeit bei kreisübergreifender Vermittlung von Pflegekindern und zu Fragen der Zuständigkeit

Anlage 1: Hinweise

Nr. 13/2012 Bereich Tagesbetreuung für Kinder - Begrenzung der Telefonzeiten

Anlage 1: Bildungs- und Lerngeschichten

Nr. 12/2012 Änderungen des Betriebserlaubnisverfahrens nach § 45 SGB VIII durch das Bundeskinderschutzgesetz (BKiSchG) vom 22.12.2011 - Bereich Tagesbetreuung für Kinder

Anlage 1: Antrag auf Erteilung einer Betriebserlaubnis Referat 42

Anlage 2: Organigramm

Nr. 11/2012 Änderungen des Betriebserlaubnisverfahrens nach § 45 SGB VIII durch das Bundeskinderschutzgesetz (BKiSchG) vom 22.12.2011

Anlage 1: Auswirkungen in der Übersicht

Nr. 10/2012 Förderung von Festanstellungsmodellen in der Kindertagespflege

Anlage 1- Kurzzusammenfassung, Anlage 2 - Leitlinien, Anlage 3 - Anfrage zur Abtretung der laufenden Geldleistungen, Anlage 4 - Grafische Darstellung

Nr. 9/2012 Handlungsempfehlungen zum Bundeskinderschutzgesetz – Orientierungsrahmen und erste Hinweise zur Umsetzung

Nr. 8/2012 Erarbeitung einer Kommunalen Orientierungshilfe zur Personalbedarfsbemessung für den Arbeitsbereich der Wirtschaftlichen Jugendhilfe

Nr. 7/2012 Auswertungen zu Fallzahlenentwicklungen der Hilfen zur Erziehung

Anlage 1: Tabellen

Anlage 2: Kerntendenzen

Nr. 6/2012 Kommunale Orientierungshilfe zur Personalbedarfsbemessung

Anlage 1: Kommunale Orientierungshilfe

Nr. 5/2012 Anpassung der Empfehlungen zu den laufenden Geldleistungen in der Kindertagespflege

Nr. 4/2012 Förderprogramm "Familienhebammen und Familienkinderkrankenschwestern"

Nr. 3/2012 Erhebung zur Entwicklung der Tagespflege in Baden-Württemberg 2012

Anlage 1: Erhebungsbogen

Nr. 2/2012 Hinweise und Empfehlungen für eine verbesserte Koordination der Leistungen und Angebote beim Übergang von der Schule in den Beruf

Anlage 1: Schreiben des Deutschen Landkreistages zum Thema

Nr. 1/2012 Örtliche Zuständigkeit für Leistungen in der Jugendhilfe- Änderung der bisherigen Rechtsauffassung zu den Regelungen des § 86 Abs. 2, 3 und 5 SGB VIII

Anlage 1: Checkliste zur Überprüfung der Jugendhilfefälle aufgrund der Änderung der Rechtsauffassung

Anlage 2: Schreiben des Deutschen Landkreistages zum Thema

Ihre Ansprechpartnerin

Martina Giek

Telefon: 0711 6375-401