Referenten (m/w/d)

Kennziffer 23-48

Sie können gut verhandeln und lassen sich nicht an die Wand reden? Sie arbeiten selbständig, sind gerne mal auf Reisen und nutzen den Laptop nicht nur zum Surfen?

Dann verstärken Sie unser Team am Standort Stuttgart!

Für das Aufgabengebiet „Vergütungen, Entgelte, Vertragswesen“ suchen wir zuverlässige


Referenten (m/w/d)


für die Bereiche:
• Investitionskostenberechnungen von Einrichtungen
• Verhandlung der Pflegesätze nach SGB XI 
• Verhandlung von Pflegesätzen in der Jugendhilfe
• Umsetzung des Vertragsrechts nach SGB IX

Ihr Profil:
• abgeschlossenes Diplom- oder Bachelorstudium im gehobenen, nichttechnischen Dienst; alternativ ein Diplom oder Bachelorstudium in Betriebswirtschaft, Sozialwirtschaft, Gesundheits- und Sozialmanagement oder ein vergleichbarer Studienabschluss
• Führerschein Klasse B

Unser Angebot:
• eine anspruchsvolle, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
• familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten
• eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung
• einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV-Anbindung
• Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV

Die Vergütung erfolgt bis Besoldungsgruppe A 12 bzw. bis Entgeltgruppe 11 TVöD.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Referatsleiter, Herr Stahl, unter Tel.: 0711 6375-224 gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 01.12.2018 unter
Angabe der Kennziffer 23-48
an den

Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg
Referat „Personalwesen, Rechtsangelegenheiten“
Lindenspürstraße 39
70176 Stuttgart

oder zusammengefasst in einem Dokument im PDF-Format per E-Mail mit dem Betreff Kennziffer 23-48 an bewerbung@kvjs.de.

Nach Abschluss des Verfahrens werden die Bewerbungsunterlagen unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet bzw. gelöscht. Eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht.

KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg,
Lindenspürstraße 39, 70176 Stuttgart