Verbandsversammlung

Die Verbandsversammlung ist das „Parlament“ des KVJS. Es trifft die verbandspolitischen Grundsatz-Entscheidungen, genehmigt den Haushalt des KVJS und entscheidet damit über die Höhe der Verbandsumlage und wählt den Verbandsvorsitzenden. Mitglieder der Verbandsversammlung sind die 44 Stadt- und Landkreise in Baden-Württemberg. Sie entsenden 88 Delegierte. Ein Landkreis wird durch den Landrat, ein Stadtkreis durch die Oberbürgermeisterin oder den Oberbürgermeister vertreten. Jeder Kreis entsendet zusätzlich je einen weiteren Vertreter. Die beiden Vertreter eines Kreises müssen ihr Stimmrecht einheitlich ausüben.


Den Termin des nächsten Treffens finden Sie hier

 

 

Ihr Ansprechpartner

Jürgen Romero Brey

Gremien

Telefon: 0711 6375-205